Was gibt es in Nerja zu sehen: charmante Ecken von Malaga

qué ver en Nerja

Nerja ist einer der charakteristischsten Orte an der Küste von Malaga. Ob wegen seines angenehmen subtropischen Klimas, seiner mehr als 300 Sonnentage im Jahr oder der kristallklaren Gewässer seiner Strände, Nerja wird zur perfekten Option für einen touristischen Ausflug.

Bei Miami Car Hire erzählen wir Ihnen alles, was Sie bei Ihrem Besuch in der Stadt der legendären Serie „Verano Azul“ nicht verpassen dürfen, sowie die Bedeutung eines Mietwagens, damit Sie keine Ecke entdecken.

 

Was gibt es in Nerja zu sehen: Kinotourismus

 

Höhlen von Nerja

Ohne Zweifel gehört eine der typischsten Sehenswürdigkeiten dieses Ortes, der sich in der Sierra de Almijara befindet, zu den Höhlen von Nerja. Seine touristischen Galerien sind für die Öffentlichkeit zugänglich, und durch Führungen und Audioguides wird die Geschichte dieses künstlerisch-historischen Denkmals dokumentiert. Neben dem Eingang befindet sich ein großes Restaurant, in dem Sie spektakuläre Aussichten auf 158 Meter über dem Meeresspiegel genießen können, während Sie Ihre Energie auftanken, um unsere Route durch Nerja fortzusetzen.

Cala de Maro

In der gleichen Umgebung, im Ortsteil Maro, finden wir verschiedene Strände und Buchten. Eine davon, die Cala de Maro genannt wird, gilt als eine der besten in Spanien. Das Erkunden der Cala de Maro wird zu einem großartigen Plan, um mit der Familie zu genießen, da hier Wassersport betrieben werden kann. Ein abgelegener und idealer Ort zum Schnorcheln oder Tauchen aufgrund der Klarheit des Wassers, das es ermöglicht, seine außergewöhnliche Meeresfauna zu beobachten.

Einer der großen Vorteile, Ihr Auto bei uns zu mieten, ist, dass Sie Ihr Kajak oder Ihr Stand-Up-Paddleboard bequemer transportieren können, um während des Sports schöne Wasserfälle an beeindruckenden Klippen zu betrachten. Vergessen Sie nicht, Ihre Ausrüstung und alles, was Sie während des Tages benötigen, im Kofferraum zu verstauen!

Burriana-Strand

Ein Muss ist auch der Burriana Beach, und der beste Weg dorthin ist mit dem Auto. Nach einem steilen Hang können Sie sich auf seinem feinen Sand entspannen, während Sie ein Buch aus seiner Bibliothek lesen. Ja, du hast richtig gehört! Der Strandbibliotheksdienst ist in den Monaten Juli und August mit Büchern in mehreren Sprachen und für alle Zielgruppen verfügbar. Eine ausgezeichnete Idee, die zusammen mit der langen Promenade, an der Sie die besten Strandbars finden, um eine leckere Paella, den besten Fisch oder die köstlichsten Meeresfrüchte zu genießen, diesen Ort zu einem unverzichtbaren Besuch in der Provinz Malaga macht.

Balkon von Europa

Wenn etwas die Stadt Nerja berühmt macht, ist es der Balkon von Europa, der sich im Zentrum der Stadt befindet und wo wir Ihnen empfehlen, sich von der Sonne zu verabschieden, sobald Ihr Tag in Nerja vorbei ist. Dieser wunderschöne Aussichtspunkt ist von Bars und Freizeiteinrichtungen umgeben, in denen Sie einen Nachmittagssnack einnehmen können. Dieses Erlebnis auf einem Foto festzuhalten, während Sie spazieren gehen und die vielen Straßenkünstler beobachten, ist eine der besten Möglichkeiten, den Tag zu beenden.

Plaza Tutti Frutti

Wenn Sie von Nerja verzaubert sind, wie es bei den meisten Besuchern der Fall ist, und noch nicht gehen möchten, hat die malagische Stadt ein lebhaftes Nachtleben. Das Zentrum davon ist der sogenannte Plaza Tutti Frutti mit zahlreichen Kneipen und Diskotheken und der besten Atmosphäre. Es kann schwierig sein, im Sommer in Nerja zu übernachten, aufgrund des hohen touristischen Aufkommens, aber sicherlich finden Sie, wenn Sie rechtzeitig buchen, eine Unterkunft aus dem breiten Angebot an Hotels und Apartments.

 

Abschluss

Sie haben jetzt alle Informationen, um Ihren Ausflug zu einem fabelhaften Tag zu machen. Sie müssen uns nur anrufen oder direkt in unsere Rent-a-Car-Büros kommen und Ihr Auto bei uns mieten, wo wir Ihnen mehrere Abhol- und Abgabepunkte für Ihr Mietfahrzeug ohne Fahrer bieten

 

You might also like